Stufe 4 – Road-Show

Erläuterung „Road-Show-Paket“: Alle Finalisten erhalten ein „Road-Show-Paket“ im Wert von 500 Euro. Ab November 2017 wird es eine offizielle Road-Show des hessenweiten Ideenwettbewerbs geben. Voraussetzung für den Erhalt des „Road-Show-Pakets“ ist die Teilnahme an mindestens zwei exklusiven Terminen der Road-Show.

Die Road-Show beinhaltet exklusive Veranstaltungen, Netzwerktreffen sowie Pitches mit Terminen u.a. in Hessen und Berlin. Beispielsweise hatten die Finalisten aus dem Jahr 2016 die Möglichkeit ihre Idee exklusiv in der hessischen Landesvertretung in Berlin und im Pitch Club FFM vor Investoren und Mentoren vorzustellen. Die TeilnehmerInnen, die nach der Vorauswahl unter die Finalisten fallen, erhalten dadurch die Möglichkeit, ihre Ideen auf unterschiedlichen Veranstaltungen zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und Zutritt zu wichtigen Netzwerken zu erhalten. Auch alle anderen TeilnehmerInnen, die nicht unter den Finalisten landen, sind dazu eingeladen an den Road-Show Terminen teilzunehmen.

Termine 2016